Archive: Posts Tagged ‘schlank bleiben’

Gesundheit durch gesunde Ernährung

No comments April 6th, 2014

Man muss wichtige Regeln beachten wenn es um gesunde Ernährung geht. Die richtige, gesunde Ernährung erweckt ungeahnte Heilkräfte in ihrem Körper. Krankheiten wie zum Beispiel Arthritis, Bluthochdruck, Diabetes oder Migräne können so gemindert werden.

Es ist wirklich so, dass der schlechte Gesundheitszustand vieler Menschen auf die ungesunde Ernährung zurückzuführen ist. Aber was ist gesunde Ernährung wirklich?

Ich möchte auf keinen Fall über Diäten sprechen, denn dies zählt nicht zu den gesunden Ernährungsarten sondern bedeutet einen schweren Mangel für jeden Körper.

Die optimale Ernährungsweise ist die, die dem Organismus gibt was er braucht. Es geht nicht nur darum einen kranken Organismus zu heilen, sondern viel wichtiger ist es einen gesunden Körper dauerhaft gesund zu halten.

Es werden automatisch Kompromisse entstehen, doch diese werden im Einklang mit ihren Gesundheitszustand leicht zu verkraften sein. Sie müssen aber wissen was gesunde Ernährung wirklich bedeutet, damit sie so genannten Wunderwaffen, die ihnen mehr schaden als helfen, entgegenwirken können.

Es ist in unserer heutigen Zeit nicht einfach zu entscheiden welche Lebensmittel gesund, und welche Lebensmittel ungesund sind. Ein kleiner Tipp dafür besteht darin, dass es in sämtlichen Lebensmittel Handlungen schwieriger ist gesunde Lebensmittel zu erreichen, als ungesunde.

Dies soll bedeuten, dass gesunde Lebensmittel eher in den Regalen dicht am Boden gelagert werden, und die ungesunden eher in unserem “ greifbaren“ Umfeld gelagert werden.

Ein sehr wichtiger Punkt mit dem man gesunde, von ungesunden Lebensmitteln unterscheiden kann, ist die industrielle Herstellung von Lebensmitteln.

Man kann zum Beispiel davon ausgehen, dass Kartoffelchips nichts mehr mit einer gesunden Kartoffel zu tun haben. Solche Beispiele gibt es hundertfach.

Dies soll jedoch nicht bedeuten das es keine gesunde Möglichkeit gibt Kartoffelchips zuzubereiten. Sie können natürlich Kartoffeln in Scheiben schneiden, bei niedrigen Temperaturen trocknen und danach im Backofen backen, diese mit Salz bestreuen und frisch verzehren. Dies wären dann Kartoffelchips die zur gesunden Ernährung beitragen würden.

Es ist zum Beispiel ein weitläufiger Irrglaube, dass Milch oder Brot zu wichtigen Hauptnahrungsmitteln unserer Zeit gehören.

Milch ist in ihrem natürlichsten Zustand immer nur eine Babynahrung gewesen. Es wird aber hartnäckig darauf bestanden sich zeitlebens von einer Kuh stillen zu lassen.

Dasselbe trifft auf unser Brot zu. Es mag vielleicht stimmen das im Mittelalter die meisten Menschen ohne das Brot nicht überlebt hätten, doch man kann damalige Verhältnisse nicht mit heutigen Vergleichen. Getreide gehört einfach nicht zur gesunden Ernährung des Menschen.

Es ist sehr einfach mit Getreide eine große Menge von Menschen schnell satt zu machen. Darum wird Getreide auch heutzutage mithilfe von Maschinen und Kunstdingern in großen Mengen produziert und nach der Ernte in stärkereiche Mehle verwandelt.

Aus diesen Mehlen werden wunderbar zuckerhaltige Backwaren hergestellt. Außerdem werden daraus Fertiggerichte gekocht, die uns schnell satt machen aber auch krank werden lassen.

Darum müssen wir uns wenn wir uns gesund ernähren wollen, mit den einzelnen Lebensmitteln auseinandersetzen. Der Genießer wird sicher nicht zum Fertigprodukt greifen, denn hochwertige Ausgangsprodukte stellen eine Voraussetzung an die ausgewogene und gesunde Küche.

Um fit und leistungsfähig zu bleiben benötigen wir Vitamine Kohlenhydrate und diese in verschiedenen Variationen aus Obst Fisch und Fleisch.

Außerdem dürfen wir auf die frischen Kräuter nicht vergessen, die uns geschmacklich und optisch bei unserem Essen unterstützen die sekundären Pflanzenstoffe, und die Vitamine können wir dabei nebenbei mit aufnehmen.

Sie wissen doch selbst welche raffinierten Geschmacksrichtungen sie mit Gewürzen erreichen können. Als Genießer spielen Sie mit den Zutaten und werden immer wieder neue spannende Mahlzeiten kreieren.

Versuchen Sie doch einmal leichte Zubereitungsformen und nehmen Sie gesunde Fette zu sich in dem Sie Rapsöl, oder Olivenöl für Ihre Mahlzeiten verwenden. Achten Sie ein wenig auf den Kalorieninhalt, und schnell wird ihr gesundes Essen fertig sein.

Gesunde Ernährung ist nicht schwierig

Prinzipiell ist dazu zu sagen, das Essen das mit Gemüse und Obst verfeinert ist, Ihre Gesundheit nur aufwerten kann. Sorgen Sie dafür das viel weißes Fleisch, wie Fisch oder Geflügel auf Ihrem Teller kommt, und versuchen Sie Rindfleisch oder Schweinefleisch so viel wie möglich aus dem Wege zu gehen.

Es ist wichtig dass sie sättigend Essen, um dem Heißhunger zu entgehen. Achten Sie ebenso darauf dass sie keine industriell verarbeiteten Lebensmittel im Handel kaufen, da diese mit Zusatzstoffen gefüllt sind, die ihren Körper das wichtige Sättigungsgefühl verweigern.

Testen Sie unser Produkt, dass sie hier auf unserer Webseite finden, und Sie werden nie merh Hunger leiden, Garantiert.

Starten Sie ein neues Lebensgefühl, verzichten Sie auf nichts, und leben Sie ein Leben ohne Einschränkungen.

Versuchen Sie unser Programm „Sexy ohne Diät“, Sie werden begeistert sein! Es war noch nie so einfach schlank zu sein, durch gesunde Ernährung, und schlank zu bleiben.