Der beste Ernährungsplan zum Abnehmen


Wenn Sie einer der Millionen von Menschen sind, die versuchen abzunehmen, werden Sie sich sicher schon gefragt haben, welcher Ernährungsplan zum abnehmen wohl der beste ist.

Alles zusammen kann sehr verwirrend sein. Dabei ist es auch kein Wunder, wenn man sich mal anschaut wie viele verschiedene Diäten und Ernährungspläne es eigentlich gibt. Proteinreiche, fettarme, kalorienarme… die Liste der Diät und Ernährungspläne ist wirklich enorm!

Doch heute schauen wir uns diese Liste mal an und versuchen für Sie den besten Ernährungsplan zum abnehmen zu finden.

Als aller erstes möchte ich Sie beglückwünschen das Sie sich zum Ziel gesetzt haben abzunehmen! Ich hoffe das klingt nicht zu abgedroschen, denn ich meine es ernst. Abzunehmen ist die beste Entscheidung die Sie treffen können, wenn sie wird Ihre Gesundheit, ihr Aussehen, Ihren Energiehaushalt und ihr Selbstvertrauen stärken.

Nun ist es an der Zeit einen Aktionsplan zu erstellen und diesen auch einzuhalten.

Also was ist nun der beste Ernährungsplan zum abnehmen? Meiner Meinung nach ist es das beste alles zusammen so einfach wie möglich zu halten. Viele Menschen denken, dass es nur funktionieren kann wenn alles so kompliziert wie möglich ist, und das nicht nur in Bezug auf Diäten sondern auf alle Bereiche des Lebens. Doch das genaue Gegenteil ist der Fall.

Je einfacher desto besser!

In diesem Sinne sei gesagt, dass der Schlüssel zur Auswahl der gesunden Nahrung einem ziemlich einfachen Schema folgt. Es bedarf nicht viel um wirklich gesund zu leben und gesund abzunehmen.

Ich weiß das Sie jetzt denken, dass diese Regel nicht gerade bahnbrechend sind, aber die spektakulären Werbeslogans überlasse ich anderen. Ihr Körper benötigt gesunde Lebensmittel, und Bauchfett abbauen zu können, und diese sind in der Regel Fett- und Kalorienarm.

Was bedeutet das jetzt?

Zunächst einmal gibt es drei wichtige Grundregeln die Sie unbedingt beim gesunden abnehmen beachten müssen. Vermeiden Sie so gut es geht:

  • Zu viel Zucker
  • gesättigte Fettsäuren
  • industriell hergestellte Fette und Öle

Diese drei Dinge sind hauptverantwortlich für das unkontrollierte ansteigen des Körpergewichts. Wenn Sie diese Dinge so gut es geht vermeiden werden Sie schnell abnehmen. Und diese Diät ist wirklich leicht einzuhalten, denn wenn Sie den Verzehr von Produkten einschränken die diese Inhaltsstoffe beinhalten, wird sich ihr Körpergewicht automatisch reduzieren.

Das einzige was Sie von heute an machen müssen ist, die Etiketten ihrer Lebensmittel genauer zu kontrollieren.

Als nächstes gehört zu einem gesunden Ernährungsplan, dass Sie Ihren Körper genau kennen und wissen wie viele Kalorien Ihr Organismus auch wirklich benötigt. Dies ist notwendig, damit sie bei ihren täglichen Mahlzeiten den Kaloriengehalt berechnen können.

Es ist bei einem Ernährungsplan zum abnehmen wichtig, dass die täglich verzerrte Kalorienanzahl die von ihrem Körper benötigte Kalorienanzahl nicht übersteigt, sonst werden sie zu nehmen!

Ein gesunder Ernährungsplan beinhaltet auch, dass viel frisches Obst, Gemüse und auch Vollkornprodukte auf ihrem Speiseplan integriert werden. Viele Menschen zögern ein wenig, wenn Sie beginnen Ihre Ernährung umzustellen.

Ich rate Ihnen, Ihren Ernährungsplan zum abnehmen sofort zu beginnen und auch etwas Bewegung mit einzubringen, damit die Gewichtsreduktion noch schneller vonstatten gehen kann und sie nicht frustriert aufgeben müssen!

Gesund abnehmen ist keine Hexerei wenn Sie wissen welche Lebensmittel Sie für einen gesunden Ernährungsplan verwenden müssen.

Um Ihnen das ganze Thema noch einmal näher zu bringen, sollten Sie sich dieses Video ansehen, das Ihnen den Einstieg erleichtern wird.

  1. April 6th, 2014 at 20:18 | #1

    Hi, I do think this is a great web site. I stumbledupon it 😉
    I may revisit once again since i have book-marked it. Money and freedom is the best way
    to change, may you be rich and continue to help others.

  1. No trackbacks yet.
Comments feed