Abnehmen am Bauch? Kein Problem!

Hallo, und herzlich Willkommen auf meiner Internetseite über Abnehmen am Bauch.

Ich werde Ihnen heute ein Geheimnis verraten, das uns die Nahrungsmittel Industrie seit langem schon vorenthält!

In Kürze werden Sie Ihr Leben verändern! Ich denke ich weis warum Sie bei mir vorbeigeschaut haben. Ich hatte nämlich bis vor einem halben Jahr die selben Probleme, wie Sie jetzt!

Mal sehen ob ich richtig liege:

  • Sie möchten endlich mal wieder in ihre Lieblingsjeans passen, die Sie seit Jahren im Schrank aufheben.
  • Das Stiegensteigen ist Ihnen genauso wie mir zur Qual geworden.
  • Sie möchten endlich mal wieder mit gutem Gefühl ins Schwimmbad gehen
  • Sie möchten, dass sich Ihr Partner wieder so für Sie interessiert, wie das früher einmal war
  • Die neckischen Bemerkungen in der eigenen Familie, oder sogar bei Freunden sollen endlich aufhören

Jetzt dieses kostenlose Video ansehen, das mein Leben verändert hat!
Abnehmen am Bauch

All diese Gedanken hatte ich jedenfalls in meinem Kopf, und das natürlich Tagein, Tagaus. Ich wusste schon lange –

Das Bauchfett mußte weg – aber wie?

Ich probierte, wie Sie wahrscheinlich auch, verschiedenste Diäten und Kuren und überlegte hin und her wie ich mein Problem endlich in den Griff bekommen konnte. Ich trank literweise Wasser, weil ich irgendwo gehört hatte, dass dies ein guter Weg sei um Gewicht zu verlieren, und tatsächlich ich nahm ab! Aber leider nur kurze Zeit, da ich meinen Stoffwechsel in eine den Hungermodus versetzte, und dieser mit einem gewaltigen JOJO Effekt antwortete.

Also stand ich wieder am Anfang, nur dem feinen Unterschied, dass ich 3 Kilo mehr Bauchfett angesetzt hatte, als vor meiner letzten Diät!

Sämtliche sportliche Aktivitäten verliefen nach einiger Zeit im Sand und das teure Abo des Fitnesscenters bezahlte ich ein Jahr lang umsonst. Sie müssen wissen, dass Sport noch nie meine Leidenschaft war.

Nachdem ich nach jeder Diät die ich probierte am Ende eigentlich zugenommen hatte, und mein Fett am Bauch jedesmal expandierte, entschloss ich mich aufzugeben!

Doch dann geschah etwas, für das ich meiner Frau heute unglaublich dankbar bin.

Meine bessere Hälfte machte mich auf ein Video aufmerksam, das sie im internet entdeckt hatte, und mein leben änderte sich schlagartig. Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie meinen der Blitz hätte Sie getroffen? Mir ging´s jedenfalls so…

Sehen Sie sich dieses kostenlose Video an, aber setzen Sie sich dabei bitte hin!

Nachdem ich mit offenem Mund das Filmchen zu Ende ansah, ging ich geknickt zu unserem Kühlschrank, und sah mit einem Blick was bei uns zu Hause schief lief.

Abnehmen am Bauch war für mich völlig unmöglich!

Abnehmen am Bauch

Es war kein Wunder, dass meine Fettverbrennung nicht startete, wenn es stimmte was diese Frau in ihrem Video erzählte! Unsere Nahrungsmittel waren allesamt nicht dazu geeignet den Stoffwechsel anzuregen, ganz im Gegenteil, sie blockierten meine Leber so intensiv, dass diese gar keine Zeit hatte mit dem Fettabbau zu beginnen. Es mußte für meine Leber so gewesen sein, wie in unserem Leben, wenn man sich etwas wichtiges vornimmt, aber vorher mach ich noch schnell das, und das, und das…, aber dann leg ich los.

Die einfache Lösung war also, dass meine Gewichtsreduktion gar nicht starten konnte, weil mein Stoffwechsel voll damit beschäftigt war, die ungesunden Stoffe abzutransportieren, und gar keine Zeit für die wichtigen Dinge, wie den Fettabbau, hatte.

Mit Bauch weg lief deshalb nichts!

Nach dieser Erleuchtung, im wahrsten Sinne des Wortes, kaufte ich mir das „Sexy ohne Diät“ Programm und begann sofort mit der Ernährungsumstellung. Es war so einfach!

An diesem Punkt meiner Geschichte möchte ich auch mal ein paar negative Punkte (sofern es diese überhaupt gibt) aufzählen, die mir aufgefallen sind:

  • Sie müssen wirklich Eigeninitiative zeigen, und mit der Ernährungsumstellung unverzüglich beginnen!
  • Selbstbewusstsein gehört unbedingt dazu, um diesen Lebensstil durchzusetzen.
  • Die Anfangszeit ist schwierig (ca. 14 Tage waren es bei mir), bis Sie die ersten Resultate sehen

Ich sage Ihnen nochmal Sie werden wirklich glücklich werden, mit Ihrer neuen Lebenseinstellung. Sie werden sich fragen warum Ihnen diesen einfachen Weg der Gewichtsreduktion, niemand früher schon mal gezeigt hat.

Sie werden Essen können was Ihnen schmeckt, und wieviel Ihnen schmeckt. Ist das nicht ein Traum?

Bauchfett weg,Stoffwechsel ankurbeln,Sie ändern dabei nur die Nahrung die Sie zu sich nehmen. Es sind aber alles Lebensmittel die leicht erhältlich sind und auch gut schmecken. Sie werden auf keinen Fall dazu gezwungen etwas zu essen, das Ihnen nicht schmeckt, oder Ihr Leben von Heute auf Morgen radikal zu ändern. Alles verläuft genauso wie immer, mit dem feinen Unterschied, dass abnehmen am Bauch plötzlich kein Thema mehr sein wird!

Sie werden darüber lachen, wie einfach es sein wird überflüssiges fett wie von selbst abzubauen, ja sogar nie mehr Fett anzusetzen!

Bauch weg ist jetzt kein Problem mehr!

Starten auch Sie heute Ihr neues Lebensgefühl, genauso wie ich es getan habe, Sie werden es nicht bereuen. Es gibt keine bessere Art sein überschüssiges Bauchfett loszuwerden, als durch die einfache Ernährungsumstellung, wie sie bei „Sexy ohne Diät“ erklärt wird.

Warten Sie nicht länger, Sie können nur gewinnen!
Sehen Sich jetzt das kostenlose Video an, um zu verstehen wie sich Ihr Leben in Zukunft verändern wird!

Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, tausende zufriedene Kunden weltweit, können nicht alle falsch liegen!

Wollen Sie wissen was Sie alles essen dürfen? Hier finden Sie ein Auflistung aller gesunder Nahrungsmittel die Sie…

Bauchfett abbauen und Abnehmen am Bauch

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und viel Spaß in Ihrer neuen Zukunft!

p. s.: Hinterlassen Sie doch ein Kommentar, oder falls Sie Fragen haben, können Sie über das Kontakformular mit mir in Verbindung treten.

  1. March 13th, 2013 at 22:33 | #1

    Ich mache jeden Morgen nach dem Aufstehen sechs effektive Bauchübungen,
    das ganze dauert ungefähr 15 Minuten. Ich finde
    15 Minuten ist wirklich nicht lange und jeder der sich einen strafferen Bauch wünscht sollte diese
    15 Minuten in einen Bauchtraining investieren.

    Wichtig ist auch dass man es über längere Zeit durchzieht.

    Ich mache es jetzt bereits über einem Jahr und kann sagen dass mein Bauch wirklich straffer geworden ist.
    Selbstverständlich darf die Ernährungsumstellung nicht fehlen.
    Gesünder essen statt Kalorien zählen, viel Obst, Gemüse,
    Salat, Kräuter, Nüsse und Getreide, gesunde Fette aus guten Ölen
    und Fisch ergänzt durch die „richtigen“, satt machenden
    Kohlenhydrate. Dabei darf auch vor allem regelmässiger Ausdauersport wie
    Laufen, Biken, Schwimmen und Walking,nicht fehlen.

    Gute Bauch Übungen die ähnlich zu meinen sind habe ich auf der Seite Fit for Fun gefunden, dort
    werden effektive Übungen auch auf Video vorgeführt. Wer Lust hat kann diese von Übungen
    nachmachen unter

    http://www.weiter-lesen.net/433/fit-for-fun-bauch-intensiv-training

    Laut Fit For Fun dauert Training insgesamt 26 Minuten und man sollte es mindestens 2x pro Woche
    durchführen.

    Na dann Viel Spass damit
    Maria

  1. No trackbacks yet.
Comments feed